Anfänger beim ArschfickenEin junges Amateur Paar, eben echte Anfänger ohne jegliche Porno Erfahrung, filmen sich selbst beim Arschficken, denn wenn sie schon selber mal einen Privatporno drehen, dann soll es auch ein richtiger sein, wo sie nicht nur doofen 08/15 Sex haben. Auf die Idee zum Pornodreh sind die Beiden eigentlich nur gekommen, weil so ziemlich all ihre Freunde schonmal sowas gemacht haben und meinten, dass es total geil ist, sich anschliessend selber mal beim Ficken beobachten zu können. Schliesslich konnte sie bisher ja nie dabei zusehen, wie sich sein dicker Pimnmel in ihr enges Arschloch schiebt, da wird es jetzt aber wirklich allerhöchste Zeit. Nur dass der Film dann auch noch im Internet landet, das war so wohl eher weniger geplant.

Teilen