Mutter macht nen Gangbang mitIch bin mit ziemlich sicher, dass die Mutter noch nicht einmal wusste, was ein Gangbang überhaupt ist, als sie zum Maskenball in den Swingerclub eingeladen wurde. Ich mein, die Ficksau ist so schüchtern, dass sie sich nur mit Maske beim wilden Treiben filmen lässt, dabei ist die Fotze doch das eigentliche Objekt der Begierde. Gleich im dreckigen Duzend fallen die Kerle über sie her, ehe sie sich versieht ist sie umgeben von wichsenden Schwänzen, die geblasen werden wollen. In alle Löcher, egal ob Fotze oder Arsch ficken sie die reife Schlampe und jeder einzelne spritzt ihr am Ende entweder ins Gesicht oder gleich voll in den Mund rein. Also ich denke kochen kann die Alte sich heute sparen.

Teilen