Ein Quickie in den ArschEs ist alles genau so gekommen, wie das anal geile Luder sich den Abend vorgestellt hat. Nur mit Strapse bekleidet empfängt sie ihren Mann zum Feierabend und strippt genüsslich vor ihm, bis sie die Beule in seiner Hose sehen kann und er sich das Luder endlich schnappt. Dann geht alles ganz schnell, sie schmeissen sich aufs Bett und von hinten schiebt er seinen dicken Penis langsam in ihren Arsch. Einen Quickie in Ehren kann eben niemand verwehren, besonders dann nicht, wenn es auch noch um geilen Analsex geht, denn darauf sind die Beiden schon ein Leben lang extrem fixiert. Endlich mal wieder ein guter deutschen Analporno.

Teilen