Anal Exzess im WohnzimmerMan glaubt es nicht, was in deutschen Wohnzimmern so alles los ist, hier zum Beispiel artet ein ganz normaler Fernsehabend unter Freundin zu einem Anal Exzess aus, das selbst in Pornos kaum noch zu übertreffen ist. Die Schlampe, Sandra ihr Name, wird plötzlich spitz und bläst einen Schwanz nach dem anderen hart, bevor sie den Herren ihre Rosette präsentiert, die schon saftig auf ein paar Dehnungsspiele wartet. Diese Chance wiederum lassen sich die Typen natürlich nicht entgehen und während der eine ihr genüsslich in den Arsch fickt, lässt sich der andere ganz entspannt einen blasen und wartet auf seinen Einsatz.

Teilen