Junges Luder vögelnEin junges, hübsches Mädel steht mitten in der Stadt herum und friert sich den Arsch ab im kalten Deutschland. Wie gut das gerade ein Pornoagent mit seinem Kameramann des Weges kommt und der Kleinen anbietet sie mit zu sich nach Hause zu nehmen und ihr warme Gedanken zu machen. Sie lässt sich nicht lange bitten, einen geilen Fick kann sich ein Mädchen wie sie doch auf keinen Fall entgehen lassen. Dort angekommen geht es dann mal richtig zur Sache, sie ist schon eine echte Schlampe, das muss man sagen. Nachdem sie ihm schön einen gelbasen hat, geht es dann auch munter weiter.

Teilen