Deutsche Ehefrau bläst fremdSie ist 43 Jahre alt und eine ganz normale Ehefrau, alles wäre soweit in Ordnung, wenn es nicht der Schwanz des Nachbarn wäre, den sie da gerade bläst. Aber irgendwie muss man das Luder auch verstehen, denn sie will nicht immer nur die gleiche Wichse schlucken, irgendwie schmeckt ihr der Nachbar Samen halt viel besser. Und so gibt sie jetzt auch richtig Gas und bläst den Schwanz, als wäre der Teufel hinter ihr her. So ist das eben, wenn man schnell noch Sperma schlucken will, bevor der Ehemann von der Arbeit nach Hause kommt. Sowas nennt man dann wohl einen Oralsex Quickie.

Teilen