Dildo Fick für michIn der ersten Szene dieses geilen Sexfilms sehen wir eine alte frisch rasierte Fotze vor uns die ganz nah vor der Kamera liegt. Feucht ist sie noch nicht die kleine Möse, aber das wird schon bald der Fall sein. Sie hat ihren dicken Dildo ausgepackt, den mit dem sie sich täglich drei mal durchfickt, weil sie es einfach braucht, den steckt sie sich nun ganz langsam und zart in die Muschi und fickt sich erst einmal warm. Man denkt die Hausfrau ist allein Zuhaus, aber nein, neben ihr steht schon der Kerl parat der sie gleich hart vögeln will, erst mit seinem Finger, dann mit seinem Schwanz.

Teilen
Category: Omapornos