Devote Tussie beim FlaschenfickSie ist schon immer so eine richtig devote Schlampe gewesen, doch heute übertrifft sie sich wirklic mal wieder selbst, denn sie masturbiert öffentlich an einem Flussufer und wird dabei von ihrem Herren und Befehlsgeber auch noch gefilmt. Sie weitet sich die rasierte Muschi erstmal mit einem dicken Dildo in XXL, bevor dann endlich auch die Literflasche zum Einsatz kommt und sich tief in ihe Fickspale bohrt. Es ist doch immer wieder herrlich, wenn man bei einem SPaziergang plötzlich zum Spaner wird und eine masturbierende Fotze am Strassenrand vor die Flinte kriegt, da muss man sich ja erstmal einen runterholen.

Teilen