Im Stehen geficktDie beiden hätten sich keine ungemütlichere Ecke für ihren Fick aussuchen können, neben der Tür stehend steckt er ihr seinen Schwanz in die Fotze und sie muss sich dann am Eingan festhalten. Aber darum ist es nicht weniger geil und das hat auch einen Vorteil, denn im Stehen kann man eine Frau viel besser knallen, viel härter und viel tiefer, wenn ihr mir nicht glaubt, probiert es aus, es ist wirklich geil. Die kleine Blondine hier stöhnt und keucht vernehmlich bei jedem einzelnen Stoss und geniesst es das ihr Macker sie mal wieder so richtig ordentlich durchnudelt.

Teilen