Blasen lernen an der UniAn der Uni lernen die Mädel nicht nur, Mathe und Geschichte, auch richtiges Blasen kann man dort lernen, zumindest wenn man eine heisse Blondine ist und der Professor so ein notgeiles Arschloch, wie in diesem Falle. Schaut Euch diesen Amateurporno aus Deutschland an, so geht es in Bremen an der Uni zu, wenn die Vorlesung beendet ist. Sie saugt zuerst ganz vorsichtig an seiner Eichel, traut sich kaum, den Schwanz ihres Professors überhaupt anzufassen, doch einmel richtig in Fahrt bläst sie wie der Teufel und massiert ihm dabei noch den alten Sack, denn jetzt will sie auch sein Sperma haben und genüsslich runterschlucken. Das ist mal wieder so ein deutscher Blasen Porno, wie er im Buche steht.

Teilen